Die Roadtrip Packliste für Kroatien

Die Roadtrip Packliste für Kroatien

Die Roadtrip Packliste für Kroatien 1280 960 Madlen

Kroatien ist für uns eines der schönsten Länder die wir in den letzten Jahren bereist haben! Es war auch unser erstes gemeinsames Reiseziel und natürlich verbinden wir umso mehr mit diesem Land. Unser erster gemeinsamer Roadtrip führte uns genauer nach Dalmatien, an die Ostküste der Adria. Wir waren extrem überrascht wie unfassbar schön und vielseitig die Landschaft hier ist.

Wir öffnen unsere Tasche und zeigen dir hier was wir so dabei hatten um dir vielleicht eine kleine Hilfestellung zu bieten. Falls du etwas hinzufügen möchtest oder Fragen hast, schreib uns einfach unten einen Kommentar.

Und hier findest du unseren Reisebericht zu unserer Rundreise: Kroatien – Unser Roadtrip durch Dalmatien

Kroatien Packlisten:


#1 Kroatien Packliste: Zelten & Campen

Kroatien ist perfekt zum Zelten oder campen geeignet. Das Netzt aus Campungplätzen ist super dicht und man hat die Qual der Wahl. Viele der Plätze sind sogar direkt am Meer, besser geht´s nicht.

Im Sommer ist es in Kroatien super heiß, also haben wir uns dazu entschieden ein Zelt zu kaufen welches die Hitze draußen lässt. Es war wirklich jeden Cent wert. Wichtig sind auch gute Heringe für das Zelt, denn der Boden hier ist meist sehr steinig.

Basics

Kochen

Wenn du dich selbst versorgen möchtest, benötigst du ein paar Basics. Gaskartuschen in Kroatien zu erhalten ist jedoch nicht ganz so einfach. Wir mussten vor Ort einen neuen Gaskocher + Kartusche kaufen, da es für unseren keine passenden gab, obwohl es ein Standardformat ist. An Tankstellen kann man leider auch nur große Gasflaschen für Wohnwagen kaufen, daher erkundige dich unbedingt vorher welche Flaschen du vor Ort bekommst.

Beleuchtung

Für romantische Beleuchtung im und um das Zelt, oder wenn man nachts nochmal raus muss. Wir haben auf volleren Campingplätzen auch manchmal eine der Lampen außen an das Zelt gehangen, um unser Zelt schneller wiederzufinden.

Sauberkeit

Kann man mitnehmen, muss man aber nicht. Wenn man Klamotten waschen will geht das auf fast allen Campingplätzen oder in einer Wäscherei, wobei es davon noch nicht ganz so viele gibt.


#2 Kroatien Packliste: Rucksäcke & Taschen

Trekkingrucksack Decathlon Quechua

Bei Backpacks scheiden sich ja oft die Geister. Wir sind eher die Fraktion gut und günstig, deswegen setzen wir weitesgehend auf Quechua.

Backpacks

In unseren Backpacks haben wir Klamotten, Campingequipment (außer unser Wurfzelt) und Technik. Nach ein paar Reisen dieser Art, hat sich Ben´s riesiger Trekkingrucksack als ganz praktisch herausgestellt. Man kann ihn vergrößern und so passt wirklich alles rein. In meinen Backpack passen fast nur Klamotten. Schlafsäcke und Isomatten werden außen befestigt.

Tagesrucksäcke

Unsere Tagesrucksäcke benutzen wir für kleine Wanderungen oder zum Einkaufen.

Wenn du nicht soviel Zeug wie wir (Zelt, Schlafsäcke etc.) mitschleppen musst, reicht mit Sicherheit auch ein kleiner Handgepäckrucksack* aus. Man kommt mit erstaunlich wenig aus, haben wir gelernt.


#3 Kroatien Packliste: Schnorcheln & Strand

Bucht in Kosarina Kroatien

Die Strände entlang der Adria sind ein Traum! Wer aber auf karibische Sandstrände hofft, ist hier leider falsch. Die Küste ist eher felsig und im besten Fall voller Kieselsteine. Obendrauf gibt es noch ziemlche viele Seeigel im Wasser. Das wichtigste Bade-Utensil in Kroatien sind also Strandschuhe !

Bekleidung

  • Sarong oder Strandkleid
  • Bikini / Badeshorts
  • luftige Sandalen oder Stoffschuhe 

Schutz

  • Strandschuhe* – Ein Muss in Kroatien, da sehr viele Seeigel im Wasser sind.
  • Sonnencreme – am besten LSF 30 od. 50! Am Meer ist die Sonneneinstrahlung viel intensiver und du brauchst mehr Schutz.
  • Sonnenbrille
  • evtl. Sonnenschirm, es gibt aber meistens ein Olivenbaum unter den man sich legen kann

Schnorcheln & Surfen

Entspannen


#4 Kroatien Packliste: Wandern

Wanderung durch den NP Paklenica in Kroatien

Kroatien ist auch ein richtiges Wanderparadies. Es gibt wunderschöne Nationalpark (z.B. Paklenica), 1800 Meter hohe Gebirgsmassive, Täler, Tropfsteinhöhlen, Flüsse und Seen.

Bekleidung

Verpacken

Sonstiges

  • Wanderführer* – haben wir immer zusätzlich zur WanderApp dabei.


#5 Kroatien Packliste: Elektronik & Equipment

Sonnenuntergang in Razanac Kroatien

In  Kroatien gibt es tolle Motive ohne Ende, die Kamera muss also unbedingt mit!

Wir mögen es nicht so sehr mit einer Spiegelreflexkamera herumzulaufen, stattdessen haben wir eine kleine Pocketkamera, eine GoPro und unsere Handys dabei.

Kameras

Kamerazubehör

Handys & Zubehör

Musik


#6 Kroatien Packliste: Dokumente

Basics

  • Personalausweis 
  • Krankenversichertenkarte
  • Impfausweis
  • Führerschein – ggf. internationaler Führerschein

Bonuskarten

  • ADAC-Mietgliedskarte – falls vorhanden, Rabatt bei Campingplätzen und ggf. Unfallschutz
  • Studentenausweis – auch in Kroatien gibt es ermäßigten Eintritt als Student

Wichtige Unterlagen

  • Buchungsunterlagen – Mietwagen, Hostel, Hotel
  • Reiseversicherung – Police der Reisekrankenversicherung inkl. Kopie

Finanzen

  • Kreditkarte 
  • EC-Karte
  • Bargeld


#7 Kroatien Packliste: Hygiene

Verpacken

  • Kulturbeutel – z.B. von Paprcuts, sieht aus wie Papier, isses aber gar nicht!
  • Zipper Beutel* falls du nur mit Handgepäck fliegst
  • Silikonflaschen – für Shampoo, Spülung, Duschgel und Creme, z.B. ValourGo*. Die sind sogar mit Saugnapf, kann man also auch in die Dusche kleben

Pflege

Sonstiges


#8 Kroatien Packliste: Reiseapotheke

  • Schmerztabletten
  • Fiebertabetten
  • Aspirin Complex
  • Nasenspray
  • Insektenspray – das NOBITE Hautspray* hält Mücken, Zecken und Sandfliegen fern
  • Zeckenkarte NYMPHIA* (Achtung: Borreliose-Gebiet!)
  • Blasenpflaster – falls die Wanderung etwas länger dauert als erwartet, z.B. von Compeed*
  • einfache Pflaster
  • Kohle-Tabletten – gegen Durchfall, z.B. im 60er Pack von Merck*
  • Persönliche Medikamente

*Volle Transparenz: Hinter den mit (*) gekennzeichneten Links stecken sogenannte Empfehlungs-Links. Das heißt, wenn du ein Produkt über den Link kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Wichtig: Für dich bleibt beim Preis alles beim Alten!

Haben wir an alles gedacht?

Hast du Fragen oder Ergänzungen für unsere Liste? Wir sind für jedes Feedback dankbar 🙂

Hier geht´s zum Reisebericht unseres Roadtrips:  Kroatien – Roadtrip durch Dalmatien

Madlen

Ich bin 32 Jahre alt, lebe und arbeite in Dortmund. Ben und ich versuchen so oft es geht die Welt zu entdecken und euch an all den schönen Orten teilhaben zu lassen.

Alle Posts von Madlen